Betriebswirtschaftslehre - M - Forschungsseminar (Finanzwirtschaft)

 

Allgemeine Information

Kursname Forschungsseminar (Finanzwirtschaft)
Kurstyp Seminar
Kurscode BWL-FSem1Fiwi
Kursverantwortlicher Professor Dr. Peter Nippel
Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Prüfungsamt Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Kurzzusammenfassung In diesem Modul werden im Rahmen wechselnder Oberthemen spezifische Fragestellungen aus der Finanzwirtschaft anhand der grundlegenden und der jüngsten wissenschaftlichen Literatur erarbeitet.
   

Information über das Studienniveau

Studienniveau Master
Möglich auch für  
   

Informationen über Leistungspunkte, Bewertung und Angebotshäufigkeit

ECTS 5
Bewertung Hausarbeit mit Präsentation
Angebotshäufigkeit  
   

Information über die Lehrsprache

Lehrsprache Deutsch
Mindestanforderung B1
Näheres zur Lehrsprache Nach Absprache mit dem Dozenten ist es möglich die Hausarbeit in englischer Sprache zu verfassen und die Präsentation in englischer Sprache zu halten.
   

Information über die Zugangsvoraussetzungen

Empfohlene Zugangsvoraussetzungen Dieses Forschungsseminar richtet sich ausschließlich an Studierende, die „Finanzwirtschaft“ als spezielle Betriebswirtschaftslehre (SBWL) gewählt haben und schon mindestens ein Modul (mit Vorlesung) aus dieser SBWL erfolgreich absolviert haben. Vorausgesetzt werden auch die Kenntnisse, die im Bachelor in den Modulen Finanzwirtschaft I und II vermittelt werden.
   

Informationen über Lehrinhalte, Literatur und weitere Angaben

Lehrinhalte

Der Inhalt ist Themenspezifisch. Die Studierenden sollen

  • an den Rand der Forschung in dem behandelten Bereich der Finanzwirtschaft herangeführt werden
  • selbständig finanzwirtschaftliche Problemstellungen modelltheoretisch analysieren, empirisch erforschen oder auch im Rahmen einer Simulation einer Messung und Beurteilung zugänglich machen
  • durch die Anfertigung einer wissenschaftlichen Hausarbeit, die den Ansprüchen der zuvor genannten Lernziele entspricht, auf die Anfertigung ihrer Masterarbeit vorbereitet werden.
Literatur  
Weitere Angaben