Orientalistik - B M PhD - Geschichte des zeitgenössischen Vorderen Orients

 

Allgemeine Information

Kursname Geschichte des zeitgenössischen Vorderen Orients
Kurstyp Vorlesung
Kurscode 050534
Kursverantwortlicher Prof. Dr. Lutz Berger
Fakultät Philosophische Fakultät
Prüfungsamt Gemeinsames Prüfungsamt
Kurzzusammenfassung Die Vorlesung behandelt die zeitgenössischen gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen im Vorderen Orient.
   

Information über das Studienniveau

Studienniveau Master
Möglich auch für alle Studienlevel
   

Informationen über Leistungspunkte, Bewertung und Angebotshäufigkeit

ECTS 3
Bewertung Benotete Klausur
Angebotshäufigkeit Wintersemester
   

Information über die Lehrsprache

Lehrsprache Deutsch
Mindestanforderung B1
Näheres zur Lehrsprache  
   

Information über die Zugangsvoraussetzungen

Empfohlene Zugangsvoraussetzungen Die Vorlesung richtet sich an Masterstudierende im Fach Islamwissenschaft sowie im Studiengang Migration und Diversität. Interessierte sind willkommen, es werden keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt.
   

Informationen über Lehrinhalte, Literatur und weitere Angaben

Lehrinhalte Den TeilnehmerInnen soll in dieser Vorlesung ein Überblick über die Gesellschafts- und Ideologiegeschichte des neueren Nahen Ostens gegeben werden. Intellektuelle Strömungen und verbreitete Bilderwelten werden in ihren politischen, sozialgeschichtlichen und kulturellen Kontext eingebettet und in ihren Rückwirkungen auf die Gesellschaft untersucht.
Literatur  
Weitere Angaben