Anglistik - B M - Business English

 

Allgemeine Information

Kursname Business English
Kurstyp  
Kurscode FE-SP-EN
Kursverantwortlicher PD Dr. Jens Bahns
Fakultät Englisches Seminar
Prüfungsamt Gemeinsames Prüfungsamt
Kurzzusammenfassung Dieses Modul konzentriert sich auf die Vermittlung fachsprachlicher Kompetenzen im Bereich Wirtschaft und Beruf.  Neben einer Auffrischung der allgemeinsprachlichen Kenntnisse auch im Bereich der Grammatik werden insbesondere das Hör -und Leseverstehen berufsspezifischer Texte, der Fachwortschatz  und das korrekte und verständliche Schreiben im beruflichen Kontext gefördert. Thematische Schwerpunkte sind: - formaler Aufbau von Geschäftsbriefen - Verstehen und Verfassen von Anfragen, Angeboten und Bestellungen, Rechnungen, Mahnungen, Memos - Besonderheit der E- Mail Kommunikation - Übungen zum Telefonieren
   

Information über das Studienniveau

Studienniveau Bachelor
Möglich auch für Master
   

Informationen über Leistungspunkte, Bewertung und Angebotshäufigkeit

ECTS 5
Bewertung Klausur
Angebotshäufigkeit Sommersemester
   

Information über die Lehrsprache

Lehrsprache Deutsch, English
Mindestanforderung B1
Näheres zur Lehrsprache  
   

Information über die Zugangsvoraussetzungen

Empfohlene Zugangsvoraussetzungen  
   

Informationen über Lehrinhalte, Literatur und weitere Angaben

Lehrinhalte Die Studierenden erwerben wirtschaftsbezogene Sprachkenntnisse in aktuellen, an der Praxis orientierten Zusammenhängen. Dabei frischen sie Grammatik- und Vokabelkenntnisse systematisch auf und erweitern diese. Die Studierenden können im beruflichen Kontext korrekt und verständlich schreiben. Sie kennen die wesentlichen Aspekte von Geschäftskorrespondenz, z. B. Briefen, Memos und E-Mails. Sie sind am Ende des Kurses in der Lage, die unterschiedlichen Korrespondenzarten klar und akkurat zu strukturieren und sprachlich angemessen zu formulieren. Im Bereich der mündlichen Kompetenzen lernen die Studierenden zudem, sich bei geschäftlichen Telefonaten kundenorientiert zu verhalten und Geschäftsverhandlungen strukturiert zu führen. Sie können Geschäftsdokumente erstellen und Informationen sachgerecht mündlich präsentieren (Presentation Skills).  Sie gewinnen durch Übernahme verschiedener Rollen Sicherheit und Vertrauen in die Fremdsprache.
Literatur  
Weitere Angaben