Rechtswissenschaft - B M - Rechtswissenschaftliche Methodenlehre

 

Allgemeine Information

Kursname Rechtswissenschaftliche Methodenlehre
Kurstyp Vorlesung
Kurscode  
Kursverantwortlicher Prof. Dr. Dr. Augsberg
Fakultät Rechtswissenschaften
Prüfungsamt Carmen Thies, Walther-Schücking-Institut
Kurzzusammenfassung  
   

Information über das Studienniveau

Studienniveau Bachelor/Master
Möglich auch für  
   

Informationen über Leistungspunkte, Bewertung und Angebotshäufigkeit

ECTS 6
Bewertung Klausur (2stündig)
Angebotshäufigkeit Wintersemester
   

Information über die Lehrsprache

Lehrsprache Deutsch
Mindestanforderung B1
Näheres zur Lehrsprache  
   

Information über die Zugangsvoraussetzungen

Empfohlene Zugangsvoraussetzungen  
   

Informationen über Lehrinhalte, Literatur und weitere Angaben

Lehrinhalte Siehe UNIVIS
Literatur Friedrich Müller/Ralph Christensen, Juristische Methodik. Bd. I: Grundlegung für die Arbeitsmethoden der Rechtspraxis, Berlin, 10. Aufl. 2009 Claus-Wilhelm Canaris/Karl Larenz, Methodenlehre der Rechtswissenschaft, Berlin u.a., 3. Aufl. 2008 Joachim Vogel, Juristische Methodik, Berlin/New York 1998 Ino Augsberg, Die Lesbarkeit des Rechts. Texttheoretische Lektionen für eine postmoderne juristische Methodologie, Weilerswist 2009
Weitere Angaben