Ratgeber

Das Heft "Titelseite Publikation Wege ins Ausland.pngWege ins Auslandspraktikum"

 

Das Heft wird regelmäßig zusammen unter anderem vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) herausgegeben. Gerne als 'Bibel für Praktika im Ausland' bezeichnet, ist es das wichtigste Orientierungswerk für Praktika und andere praxisorientierte Aufenthalte im Ausland.

Das PDF steht Ihnen aber auch hier zum Download zur Verfügung.

 

Publikation: "Tipps und Hinweise zum Praktikum im In- und Ausland"

Das Team Akademische Berufe Kiel der Agentur für Arbeit Kiel aktualisiert regelmäßig das Infoheft "Tipps und Hinweise zum Praktikum im In- und Ausland" . Dieses hat einen etwas anderen Fokus und informiert sehr hilfreich über rechtliche Rahmenbedingungen, Formen von Praktika, gibt Tipps zur Suche und Bewerbung in Deutschland und den Besonderheiten für Auslandspraktika.

Sie finden hier eine ausführliche Linkliste mit Praktikabörsen, Agenturen, Organisationen und weiteren fachspezifischen Informationstellen.

Printausgaben der Publikation bekommen Sie im International Center oder direkt beim Team Akademische Berufe in der Adolf-Westphal-Str. 2 oder im Uni-Büro in der Ladenzeile zwischen Campus Suite, Uni-kirche und Mensa 1.

"So organisiere ich mein Auslandspraktikum in..."

Auf der Website der Nationalagentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung, NA-BiBB, finden Sie zum kostenlosen Download die Hefte "So organisiere ich mein Auslandspraktikum in..." für die Länder China, Frankreich, Großbritannien und Irland, Italien, Polen Tschechien, der Slowakei und Ungarn sowie für die USA und Kanada.

Weitere Werke zu Auslandsaufenthalten (Praktika, Studium u.A.) in verschiedenen Regionen, Werke zum Bewerben auf Englisch, Flyer und Infobroschüren von Programmen, Stiftungen, non-profit und for-profit Organisationen für Freiwilligendienste, Praktika, travel&work, Sprachaufenthalte, Sommerkurse, etc. stehen im Infozimmer des International Center bereit. Bücher sind grundsätzlich Präsenzwerke.
 
Amerika Gesellschaft Kiel
EuroDesk / Ostee-Jugendbüro
Deutsch-Französisches Jugendwerk