Finanzierung

Geld, Münzen, Euro; Foto: Jürgen Haacks / Uni Kiel

Hier wird die wichtige Frage geklärt, wie ein Praktikum im Ausland finanziert werden kann. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten, die kurz dargestellt werden. Bei wem nichts davon passt, der nutzt den Stipendienfinder des DAAD.

In OpenOLAT finden Sie eine Übersicht über fachbezogene Fördermöglichkeiten.

Erasmus Praktikum

PROMOS (Praktika weltweit, Abschlussarbeiten)

Kurzstipendien des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD)

Auslands-BaföG (Studentenwerk)

ONLINE-REGISTRIERUNG FÜR DIE FÖRDERUNG EINES ERASMUS PRAKTIKUM

Bitte beachten Sie, dass die Förderzusage erst nach einem persönlichen Gespräch im International Center erfolgt.