Europäische Universitäten

 

Die Universität Cádiz zusammen mit der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) und 4 weiteren Universitäten ist erfolgreich  bei der Antragstellung mit einem Projektantrag erfolgreich gewesen. 

SEA EU - European University of the Sea

Prof. Dr. rer. nat. Ralph Schneider, Leitung der Forschungsgruppe „Marine Klimaforschung" und Dr. Nina Keul am Institut für Geowissenschaften der CAU Kiel sind Teil eines Konsortiums von sechs europäischen Universitäten, die eine Absichtserklärung zur Errichtung der „European University of the Seas - SEA EU“ unterzeichnet haben. Das Projekt wird sich mit der gemeinsamen Gestaltung und Ausrichtung des maritimen Schwerpunktes unserer küstennahen Universitäten befassen.

SEA EU - European University of the Sea (2019-2022) Universidad de Cádiz (Cadiz, Spanien - Projektkoordinator); Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (Kiel, Deutschland); Uniwersytet Gdański (Danzig, Polen); Sveučilište u Splitu (Split, Kroatien); Université de Bretagne Occidentale (Brest, Frankreich); L-Università ta' Malta (Valetta, Malta).

 

 

Haftungsklausel: Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.