Stipendien für die Studienvorbereitung

Stipendien für die Studienvorbereitung

1. Garantiefonds der Otto-Benecke-Stiftung

Das Förderprogramm der Otto-Benecke-Stiftung richtet sich an junge Migrantinnen und Migranten, die in Deutschland die Hochschulreife erwerben wollen, sich auf ein Hochschulstudium vorbereiten und eine akademische Laufbahn anstreben und die als Flüchtlinge, jüdische Immigranten oder Spätaussiedler bzw. deren Angehörige in Deutschland leben. Gefördert werden soll die gesellschaftliche Eingliederung, insbesondere die Fortsetzung der im Herkunftsland unterbrochenen Ausbildung.

Es können sich nur Studierende bis zum 30. Lebensjahr bewerben. Des Weiteren ist der erstmalige Antrag auf Individualleistung binnen 24 Monaten nach dem Datum der Einreise der Antragsberechtigten zu stellen. Verzögert sich die Feststellung des Status aus vom Antragsberechtigten nicht zu vertretenden Gründen, so ist der Antrag spätestens 12 Monate nach dem Datum der Rechtskraft des jeweiligen Statuspapieres zu stellen.

Die Richtlinien Garantiefonds Hochschulbereich (RL-GF-H) wurden überarbeitet und neu veröffentlicht. Der zu fördernde Personenkreis wurde u.a. um nachgereiste Ehegatten und Ehegattinnen von Flüchtlingen erweitert. Die Stipendiensätze wurden angepasst. (Die Richtlinien im Wortlaut finden Sie auf der Homepage der Bildungsberatung Garantiefonds Hochschule www.bildungsberatung-gfh.de unter dem Menüpunkt „Förderung“. Die aktualisierten RL-GF-H treten am 1.1.2017 in Kraft.)

2. Care Concept Stipendium für Geflüchtete

  • Zielgruppe: Junge Menschen mit einer Flucht in der Biographie, die in Deutschland studieren oder an voruniversitären Maßnahmen teilnehmen
  • Leistungen: Das Stipendium setzt sich aus einer monatlichen Förderung von 300 EUR und einer Krankenversicherung für insgesamt 12 Monate zusammen
  • Bewerbungsvoraussetzungen:
  1. Gesicherter Aufenthaltsstatus für mindestens ein Jahr
  2. Studierfähigkeit für ein Studium oder vorbereitende Maßnahmen (z.B. Sprachkurs, Studienkolleg)
  3. während der Förderung: Berichte, Fotos und Videos zu Ihrem Studium
Bewerbungsfrist 2018: endet am 04.06.2018!
  • Kontakt: Bei Fragen gerne bei Jan Haverkock melden. Sie erreichen ihn per E-Mail an stipendium@care-concept.de oder telefonisch unter 0228/97735-680